Der 1990 gegründete Deutsche Familienverband, Landesverband Thüringen e.V. (DFV) ist ein landesweiter Zusammenschluss von Familien. Er ist parteipolitisch und konfessionell ungebunden und setzt sich als Lobbyorganisation auf kommunaler und auf Landesebene für die Verbesserung der Rahmenbedingungen für Familien in Thüringen ein. zur Umsetzung seiner Ziele unterhält bzw. schafft der DFV Thüringen neben seiner Landesgeschäftsstelle noch regionale Strukturen, Einrichtungen und Arbeitsbereiche.
Im Mai 2015 übernahm der DFV Thüringen im Auftrag der Stadt Erfurt / Sozialamt die Beratung und Betreuung von Geflüchteten / Familien in einer Gemeinschaftsunterkunft in Erfurt.

Wir suchen ab sofort

Sozialarbeiter(in) bzw. Sozialpädagoge(in) (FH / Universität)

 

m Rahmen einer Schwangerschafts-/ Elternzeitvertretung vorerst befristet bis 31.12.2019 (voraussichtlich Verlängerung bis 31.12.2020) für die Beratung und Begleitung von Flüchtlingen in der Gemeinschaftsunterkunft.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Orientierungshilfe in Fragen des täglichen Lebens und in Fragen des Zusammenlebens in der Gemeinschaftsunterkunft,
  • Hilfestellung und Beratung bei notwendigen Behördengängen oder Arztbesuchen,
  • Beratung und Betreuung bei familiären, sozialen und psychischen Problemen sowie Hilfestellung bei personenstandsrechtlichen Angelegenheiten,
  • Beratung zu Möglichkeiten der sprachlichen und schulischen Förderung,
  • Vermittlung von Kontakten zu Vereinen und Verbanden der freien Wohlfahrtspflege sowie zur einheimischen Bevölkerung,
  • Netzwerkarbeit / Koordination der Arbeit mit Ehrenamtlichen
  • Dokumentation / Statistik

Wir erwarten:

  • (Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Sozialer Arbeit
  • Kompetenzen in der Gesprächsführung und im Umgang mit Ämtern und Behörden
  • Interkulturelle Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Migrantinnen und Migranten
  • Kenntnisse über die gesetzlichen Rahmenbedingungen im Asylbereich
  • Berufserfahrung, Durchsetzungsvermögen und organisatorische Fähigkeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Englisch- oder Französischkenntnisse; Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache sind wünschenswert

Wir bieten:

  • Teilzeitstelle (30 Wochenstunden) mit angemessener Vergütung
  • Teamsitzungen und Supervision
  • gutes Betriebsklima in einem erfahrenen Team
  • eine vielseitige und anspruchsvolle Stelle

Wir beschäftigen Menschen aller Nationalitäten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis 07.06.2019 möglichst per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Deutscher Familienverband, Landesverband Thüringen e.V.
Landesgeschäftsführerin Susanne Zwiebler
Am Drosselberg 26, 99097 Erfurt

Nähere Auskünfte erteilt Frau Zwiebler unter Telefon 0361 / 41 72 000