Waldabenteuer

 

Ort Gera Ernsee
Termin 22.08. – 26.08.2022
Mädchen frei
Jungen frei
Altersempfehlung  Kinder von 6 - 14 Jahren
An- und Abreise  eigene Anreise
Leistungen 5 Tage, 4 Ü / VP
Unterkunft im Haus, 3-und 4-Bettzimmer, Du/WC auf der Etage
Preis: 175 €; ermäßigt 160 €


Programmauszüge

Vormittags Programm mit den Waldpädagogen, nachmittags typisches Ferienlagerprogramm mit Grillabend, Disco, Lagerfeuer. Vor Ort: Billard, Tischtennis, Volleyball, Fußball, Bewegungsparcours, Holzspiele, Abenteuergelände,  Tischkicker

Das Anmeldeformular bitte vollständig ausfüllen (für jedes Kind ein Formular) und unterschrieben zurücksenden (auch per Fax möglich).

Sie bekommen umgehend die Bestätigung der Anmeldung.
Das Anmeldeformular kann hier heruntergeladen werden.

Klicken Sie auf das beschreibbare  PDF - Dokument
 
Interessenten melden sich bitte bei Frau Stolke, montags bis freitags

zwischen 08.00 und 16.00 Uhr Tel.: 0361 - 41 72 001, Fax: - 42 33 073

Internet: www.dfv-thueringen.de unter E - Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 



Beschreibung

Direkt am Waldrand und hoch über der Stadt ist das Jugendwaldheim als Lernort einmalig gelegen. Die Nähe zur Stadt Gera (Fußweg 30 min) bietet viele kulturelle Möglichkeiten zur eigenen Freizeitgestaltung. (Waldzoo, Naturkundemuseum, Höhler, Theater, Kino)
Beschaulichkeit und Ruhe:
Im Jugendwaldheim gibt es gute Rückzugsmöglichkeiten in eigens eingerichteten Räumen. Hier lässt sich verweilen, spielen, lesen und musizieren. Ein tolles Kaminzimmer verzaubert die Gäste vor allem im Winterhalbjahr.

Gute Erreichbarkeit:
Die Stadtbuslinie 10 fährt von Gera-Zentrum bis fast vor die Haustür. Wer mit der Bahn anreist, hat zwischen Hauptbahnhof Gera und Jugendwaldheim ca. 40 min Fußweg liegen. Der Gepäcktransport und die Begleitung werden in diesem Fall von den Mitarbeitern des Jugendwaldheimes organisiert.

Naturverbundene Freizeit:
Es gibt jede Menge Wald und eine fantastische Waldwiese zum Spielen und Entdecken. Nichts für Bewegungsmuffel: Das Jugendwaldheim bietet einen großen Fußballplatz, einen wunderbaren Bewegungsparcours aus Baumstämmen, eigens geschaffene Holzspiele unter freiem Himmel, Gelegenheit zum Tischtennisspiel (drinnen/draußen) und ein eigenes Abenteuergelände. Natürlich lädt eine Feuer- und Grillstelle ein zum beschaulichen Beisammensein.

Waldpädagogisches Programm
Wald als Lebens und Kulturraum
Kreativwerkstätten Handwerkeln/ Basteln mit Naturmaterialien

Freizeitmöglichkeiten
Bewegungsangebote im Wald, Ball-, Wurf-, Geschicklichkeits-, Sinnesspiele
Stockhäuser bauen
Lagerfeuer und Grillabend

Bewegungsparcours aus Baumstämmen, eigens geschaffene Holzspiele unter freiem Himmel, Gelegenheit zum Tischtennisspiel (drinnen/draußen) und ein eigenes Abenteuergelände.