Simone arbeitet als Hortnerin und unterstützt uns seit 2016. Sie war bereits in 3 Freizeiten als Betreuerin und Freizeitleiterin tätig.

 

Durch die Kinder meines Mannes bin ich zum DFV gekommen. Sie waren bzw. sind Teilnehmer in den Freizeiten.
Mein Motto: Ein Kinderlachen ist das schönste Geschenk für den Betreuer in der Ferienfreizeit!
Warum bin ich Betreuer geworden? Ich habe Spaß mit Kindern zu arbeiten, möchte sie motivieren und gemeinsam mit ihnen Abenteuer erleben.
                                        -Simone-