Liebe Familien!

Unter dem Slogan „Stay Home“ sind wir alle angehalten, Distanz zu wahren, Menschengruppen zu meiden und somit die Verbreitung des Corona Virus möglichst schnell und effektiv zu vermindern. Sie sind mit Ihren Kindern zu Hause und wir in einem sehr leeren Familienzentrum. Für uns ist die Situation ungewohnt - wo noch vor wenigen Wochen Kinder musizierten, Sport machten und gemeinsam spielten, wo Eltern zusammen beim Gespräch saßen und unsere vielen Kursteilnehmer und Selbsthilfegruppen aktiv waren ist nun Stille.

Während wir viele andere Aufgaben erledigen und schon für die Zukunft planen, denken wir an Sie alle und hoffen, dass Sie die Kontaktbeschränkungen gut meistern, dass Sie Gelegenheit haben, in die frühlingshafte Natur zu gehen und dass Ihnen auch zu Hause nicht die Decke auf den Kopf fällt.
Gerade für Familien mit Kindern ist es eine schwierige Zeit - die Wohnung ist begrenzt, die Freunde und Familienangehörigen sind nicht da, alltägliche Aktivitäten wie der Kindergarten- oder Schulbesuch, die Arbeit, der Nachmittag auf dem Spielplatz oder beim Sportverein sind gerade nicht möglich.

Sollten Sie in dieser Zeit an Grenzen stoßen, das vertrauliche Gespräch mit Fachkräften suchen, spezielle Bedürfnisse oder Fragen haben:

WIR SIND TROTZDEM FÜR SIE DA!  

Wir bieten Ihnen das beratende Gespräch, natürlich unter den bestehenden Hygieneregeln an. Sie können gern telefonisch unter 0361/4232908 (Mo. - Do. 8.00 - 14.00, Fr. 8.00 - 13.00 Uhr)
oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einen Gesprächswunsch signalisieren.

Unser Mitarbeiterinnen werden Sie dann beraten (einzeln, mit Mundschutz, Desinfektion und Mindestabstand), sich ihre Sorgen anhören und gemeinsam Lösungen entwickeln oder Hilfe organisieren.

Bitte scheuen Sie sich nicht das Angebot anzunehmen und bleiben Sie alle gesund!

Ihr Team vom Family-Club & DFV