von Montag-Freitag Hausaufgabenhilfe (09:00-10:00 Uhr + 10:30-11:30 Uhr)

Bastelangebot (14:00-15:00 Uhr)

Gesprächsangebote bei Problemen zu Hause

(persönlich über Zoom oder Skype, Termine nach telefonischer Absprache)

Für alle Angebote unbedingt vorher anmelden:  Tel.: 0361/ 4232908

Euer Team vom „Family- Club“


ZUSÄTZLICH: Von zu Hause aus aktiv sein

Online Tanzen „4Streatz“
Donnerstag 17:30-18:30 via Zoom (für die gesamte Familie geeignet)

Sportangebote
wöchentlich neue Videos auf unserer Homepage

Aktivitäten während des Lockdowns
Beschäftigungsmöglichkeiten für die Kids, coole Mitmachaktionen und Gewinnspiele

Gesprächshilfen
wenn`s zu Hause brennt, wie kann man positiv kommunizieren


 

 

Die Quatschband Sonnenschein probt regelmäßig bei uns im Haus und hat in den Herbstferien 2020 ein ganz großartiges Musikvideo (natürlich Coronaconform) erstellt.

 

Viel Spaß beim Ansehen.


 

Plant for the Planet- gegen Langeweile beim homeschooling Langeweile beim homeschooling? Nicht mit UNS!

Upcycling ist das Stichwort!!!  

bastelt aus „Müll“ etwas neues und erhaltet eine Tafel fairtrade Schokolade

und eine kleine Überraschung aus dem Family-Club





und so geht’s...

1. bastelt aus Abfall etwas, was ihr wirklich noch verwenden könnt (z.B. einen Geldbeutel, eine Ritterburg für eure Playmobilfiguren ...)    

-> eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt

2. schickt ein Bild davon mit eurem Namen und Adresse an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

3. erhaltet eine Tafel fairtrade-Schokolade und eine Überraschung aus dem Family-Club 

Die schönsten Exemplare wollen wir dann natürlich auch der Welt präsentieren

p.s. für 5 Tafeln dieser Schokolade pflanzt die Qundis GmbH einen Baum auf ihrem Gelände! Also der Umwelt was Gutes tun und schmecken lassen =)

5 x           =      


 

Ab sofort können Sie sich durch unser neues Monatsprogramm des Family - Club über großartige Kurse, Angebote und Infoveranstaltungen für den laufenden Monat 2021 informieren!


 



Mit diesem Projekt wollen wir ab Dezember Großeltern und ihre Enkelkinder anregen, eine gemeinsame Geschichte zu schreiben. Das ist auch per e-mail, Post oder telefonisch über weite Entfernungen möglich. Außerdem hält und festigt es den Kontakt zueinander, wenn persönliche Treffen wegen der Corona-Pandemie nicht möglich sind.

 

Die Idee ist, dass das Kind ein paar Sätze schreibt, Oma oder Opa weiter schreiben, dann wieder das Enkelkind … bis die Geschichte vollendet ist. Ein Austausch miteinander und Bilder dürfen nicht fehlen. Zum Abschluss des Projektes wird ein Buch mit allen entstandenen Geschichten und Bildern entstehen.

In einer gemeinsamen (den Coronaregeln entsprechenden) Eröffnungsveranstaltung werden wir mit einer Lesung durch Herrn Michael Kirchschlager (Autor und Verleger) begleitet. Zusätzlich bieten wir Treffen zum persönlichen Austausch an. Wer sich aufgrund der Pandemie nicht persönlich treffen kann, kann die Geschichten von zu Hause aus schreiben

Die Eröffnungsveranstaltung findet am 08.12.2020 um 15:00 Uhr statt.

Um Voranmeldung wird gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Information oder Anmeldung unter Tel. 0361 4232908 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!