Einmal monatlich findet bei uns im Haus ein Eltern-Kind-Frühstück statt. Es ist ein offener Treffpunkt für Eltern(teile) mit (Klein)Kindern.

Bei einem gesunden Frühstück finden die Eltern genügend Raum, miteinander ins Gespräch zu kommen oder sich mit unseren Mitarbeitern ganz unkompliziert zu unterhalten. Die Müttern und Vätern können untereinander Erfahrungen austauschen und Kontakte knüpfen. Die Kleinen gewöhnen sich an den Umgang mit Gleichaltrigen und haben die Möglichkeit gemeinsam zu spielen.

Auf Wunsch und bei Bedarf kann unsere Kursleiterin spannende Themen aus dem Erziehungsalltag aufgreifen und Tipps vermitteln.

 „Neue“ Mütter, Väter, Kinder aber auch Großeltern sind immer herzlich willkommen.

Wir bitten um (telefonische) Anmeldung!

Das nächste Familienfrühstück findet am 22.01.2020 ab 9.30 Uhr statt.

Anmeldungen sind ab sofort im Family Club unter 0361/ 423 2908 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.


 



Die arabische Sprache ist faszinierend und das Interesse an der Sprache ist schon seit Jahren groß. Viele möchten die arabische Sprache aus privatem Interesse lernen, haben Freunde aus dem arabischen Sprachraum, planen eine Reise oder sind an der Kultur interessiert.
Andere Interessenten möchten ihr Arabisch vertiefen bzw. verfestigen.


Jeweils donnerstags von 16.00-17.30 Uhr sind alle Interessierten willkommen am Kurs „Arabisch für Erwachsene“ teilzunehmen.

Anmeldungen sind ab sofort im Family Club unter 0361/ 423 2908 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.


 


Unsere letzte Lesenacht in diesem Jahr lautete „Weihnachten bei Astrid Lindgren“. Wir lasen die Geschichte „Pelle zieht aus“. Pelle hat sich über seine Eltern geärgert und deshalb zieht er aus, aber Weihnachten alleine feiern macht auch keinen Spaß…weiterlesen




Entwicklungsbegleitung für das 1. Lebensjahr

Das Baby ist da und das erste Lebensjahr ist etwas ganz besonderes. Täglich lernt es etwas, es kann seinen Körper immer besser steuern und es nimmt die Umwelt immer besser wahr.

In der PEKiP-Gruppe haben Babys die Möglichkeit, neu gewonnenen Fähig- und Fertigkeiten auszuprobieren und den Kontakt zu Gleichaltrigen herzustellen. Die Eltern kommen in den Austausch mit anderen Eltern, sie bekommen Antworten, Anregungen und Unterstützung.
PEKiP begleitet die Eltern und ihr Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen ab der 4.-6. Lebenswoche durch das erste Lebensjahr.

Die Kursgebühren werden vollständig bzw. teilweise von den Krankenkassen übernommen.

Anmeldungen sind ab sofort im Family Club unter 0361/ 423 2908 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.